•  
    •  
    •  
    •  

Polieren von großen geraden Flächen

Zum Beispiel Messing Schilder, Gehäuseabdeckungen, Bleche oder andere große gerade Flächen. Ist die Polierscheibe nicht breit genug entstehen automatisch Ansätze beim Polieren. Um dieses Problem zu beseitigen sollte Sie eine Polierscheibe verwenden, die Breit genug ist. Optimal sollte die Polierscheibe ca. 4cm breiter sein, als die Breite des Werkstückes.
Ideale Ergebnisse können Sie erzielen, indem Sie auf dem Werkstück diagonal polieren. Zum Schluss sollten Sie das Blech in Laufrichtung der Scheibe führen. Dies ist eine Empfehlung, aber keine Garantie.

Bitte beachten Sie, dass ein hochwertiges Polierbild auch einen sehr sauberen Arbeitsplatz voraussetzt. Auch sollten die Polierscheiben vor der Politur optimal abgezogen sein.