Schleifvlies spezial

Eignung: Hergestellt zum Vorscheifen, Mattieren, Satinieren von Metallen wie: Aluminium, Kupfer, Messing, Edelstahl, Stahl und VA. Auch um Lack, Klarlack, Rost oder Eloxal abzutragen.

  • bei Alufelgen zum Vorarbeiten zwischen Felgenbett und Stern
  • das Schliffbild ist fein und sehr gut polierfähig
  • im Metallbau wird sie auch für Entgratungsarbeiten eingesetzt mit einer hervorragenden Standzeit

Das Vliesmaterial hat ein feineres Schliffbild als Schleifmittel auf einer harten Unterlage wie zB. Schleifpapier. Hohe Verschleißfestigkeit, Anpassungsfähig und eine sehr gute Schnittleistung.

Optimale Drehzahl: 3000 U/min

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 5 von 5